Beratungsgespräche

Anmeldungen zum Schuljahr 2021/22 für die Klasse 5

Über Ihr gezeigtes Interesse an unserem Schulleben freuen wir uns sehr. Neben den Informationen auf unserer Homepage finden sie hier auch noch die Präsentation der vergangenen Informationsveranstaltungen im September 2020.

Kennenlern- und Beratungsgespräche

Ab Montag, dem 28.09.2020, können interessierte Eltern mit ihrem Kind ein Kennenlern- und Beratungsgespräch mit einem Mitglied der erweiterten Schulleitung führen.
Diese Beratungsgespräche sind ausdrücklich nicht verbindlich für eine Anmeldung am EMA.
Unter diesen besonderen Corona-Bedingungen möchten wir die Eltern von Geschwisterkindern am EMA bitten, dieses Jahr Abstand von den Beratungsgesprächen zu nehmen, sofern Ihre Kinder nicht einen ausdrücklichen Beratungsbedarf wie z.B. eine eingeschränkte Gymnasialempfehlung oder anderes haben.

Anmeldung zu den Beratungsterminen:
Über unsere Homepage können Sie sich zu den Kennenlern- und Beratungsgesprächen anmelden. Sollten Sie kurzfristig absagen müssen, können Sie ebenfalls über eine erneute Anmeldung auf der Seite den Termin wieder für andere freigeben und einen neuen Termin buchen.
Eltern von Kindern im Gemeinsamen Lernen bitten wir, einen Termin über unser Sekretariat unter 0228/777270 zu vereinbaren.

Zum Kennenlern- und Beratungsgespräch bitten wir Sie freundlich mitzubringen:

  • beide Zeugnisse der Klasse 3

Anmeldung am EMA

Die Anmeldung sollte zeitnah nach der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse (voraussichtlich Freitag, 29.01.21) erfolgen.
Der genaue Anmeldezeitraum wird noch durch unseren Schulträger, die Stadt Bonn, zentral und auch auf unserer Homepage bekanntgegeben.

Zu der Anmeldung sind folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Zeugnis des 1. Halbjahres der Klasse 4 mit entsprechender Grundschulempfehlung in Kopie
  • Anmeldeschein der Stadt Bonn, der mit dem Zeugnis von der Grundschule ausgegeben wird
  • Geburtsurkunde Ihres Kindes in Kopie
  • EMA-Anmeldebogen (wird hier auf diese Seite noch rechtzeitig veröffentlicht)
  • Nachweis der Schwimmfähigkeit (mindestens Schwimmabzeichen Bronze) falls vorhanden
  • ein Passfoto

Aufnahmekriterien für das EMA
Bei der Auswahl der Schülerinnen und Schüler für die zur Verfügung stehenden Plätze werden wir uns an die vorgegebenen Kriterien der APO SI §1 (2) halten:
1) Bevorzugte Aufnahme von Geschwisterkindern
2) Gleiche Anzahl von Jungen und Mädchen
3) Losverfahren (bei Anmeldeüberhang)

Wir freuen uns auf jedes einzelne Kind, welches sich entscheidet, zu uns an die Schule zu kommen und sind schon sehr gespannt auf den neuen Jahrgang.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre / eure

Simone Bröcker, Schulleiterin