EMA Weihnachtskonzert LogoDie EMA-Musikfachschaft lädt herzlich ein zum diesjährigen Weihnachtskonzert am Mi, 20.12. um 19.00 Uhr in der Kirche St. Michael (Rheinbacher Str. BN-Endenich).

Auf dem Programm stehen weihnachtliche Chormusik mit den Chören der 5. Klassen und dem Chor der Klassen 6-8. Zum ersten Mal singen die Chöre auch ein Weihnachts- und ein Dreikönigslied zur Begleitung des Junior Orchesters, welches daneben noch Auszüge aus der ‚Kleine(n) Nachtmusik‘ von Mozart aufführt.

Das EMA-Sinfonieorchester greift mit dem 4. Satz aus der 9. Sinfonie von A. Dvorak (‚Sinfonie aus der Neuen Welt‘) sprichwörtlich nach den Sternen und präsentiert zudem gemeinsam mit dem Großen EMA-Chor die ersten beiden Sätze aus dem beliebten ‚Magnificat‘ von John Rutter, ein weihnachtlich passender Vorgeschmack auf dessen Gesamtaufführung am 17. und 18. März ebenfalls in St. Michael.

Eintrittskarten (kostenfrei) sind ab Mo, 11.12. über die Ensembleleiter erhältlich.

Spenden zugunsten von Hilfsorganisationen und der EMA-Ensembles sind willkommen.

Weitere Hinweise:

In der immer noch auf ihre Sanierung wartenden EMA-Aula gibt es 850 Sitzplätze. In der Kirche St. Michael stehen – inklusive zusätzlicher Bestuhlung – nur ca. 450 Sitzplätze zur Verfügung. Das macht die Vergabe von Eintrittskarten dringend erforderlich.
Wir bitten um Verständnis, dass aus Sicherheitsgründen (Freihalten von Fluchtwegen) der Eintritt zum Konzert nur gegen Vorlage einer Eintrittskarte gewährt wird.
Mangels ausreichender Nebenräume ist die Empore für die Mitwirkenden reserviert.
Zudem bitten wir alle Besucher des Weihnachtskonzerts darum, während des Konzertes auf ihren Plätzen zu bleiben, damit Vortragende und Zuhörer nicht gestört werden.


 

Gleichfalls möchten wir herzlich einladen zum


Neujahrskonzert am So, 14.01.2018 um 18.00 Uhr im Forum des Rheinischen Landesmuseums in der Colmantstr. 14-16, mit:

EMA- Junior Big Band, EMA-Big Band und EMA-Saxophon-Ensembles,
die ihre Zuhörer mit jazzig-beschwingter Musik im Neuen Jahr begrüßen.

Der Eintritt ist frei.
Spenden zugunsten von Anschaffungen für die Ensemblearbeit sind willkommen.


Die Musikfachschaft dankt von Herzen allen Schülerinnen und Schülern in den Musikensembles des EMA für ihr großartiges Engagement und für ihre, angesichts erschwerter Proben- und Konzertbedingungen, nicht nachlassende Bereitschaft, in den Ensembles mitzuwirken und so, trotz langfristig fehlender Aula, unseren musischen Schwerpunkt am Leben zu erhalten.

Wir wünschen der gesamten EMA-Schulgemeinde ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Toni Schüller

(Koordinator des musischen Schwerpunkts am EMA)

Go to top